Bilder-Adventskalender drucken lassen

Serviceoptionen
Versand
0
1. Adresse

Datenblatt (PDF, 300 KB)
Gestaltungsvorlage (ZIP, 6 MB)

Das Gesamtgewicht beträgt ca. 3,8 kg.

Die Versandübergabe erfolgt bis Montag, 30. Dezember, bei Bestellung bis heute Mittag 12 Uhr.

Unser Angebot für Sie:

Nettopreis214,10 EUR
zzgl. MwSt. (19%)40,68 EUR
Bruttopreis254,78 EUR

inkl. Versand

Für nur 30,35 EUR Aufpreis bekommen Sie 250 statt 100 Exemplare.

Preis wird berechnet

Angebot gültig bei Bestellabschluss bis: 22.12.2019
Die Verteilung der Auflage auf die einzelnen Adressen ist noch nicht vollständig


Die Vorfreude ist groß, die Kalorienbilanz bleibt klein – mit einem gedruckten Bilder-Adventskalender von printworld.com.

Bilder-Adventskalender drucken
Bilder-Adventskalender: Ein Muss für alle jene, die die Vorweihnachtszeit ohne Sünde verleben wollen.

Alle Jahre wieder … herrscht zwischen Weihnachten und Neujahr landauf, landab schiere Verzweiflung. Nicht nur, weil die Lieben sich (wieder mal) bei der Geschenkewahl vergriffen haben und man sich nun mit Millionen anderer Menschen ins Umtauschgetümmel stürzen muss; nicht nur, weil sich die Familie (wie üblich) beim Weihnachtsessen zerstritten hat und nun der Haussegen schief hängt und die Nerven blank liegen; und auch nicht nur, weil man nach der hundertsten Wiederholung von Whams „Last Christmas“ bereits seit Wochen unter Ohrensausen leidet. Nein, das Unheil trifft viele bereits lange vor Weihnachten. Denn da die Süßwarenregale bereits im Frühherbst randvoll mit Lebkuchen, Schokoladenweihnachtsmann und Co. gefüllt sind, vermeiden viele von uns bereits Anfang Dezember den Blick auf die Waage. Und wenn dann noch Weihnachtsgans und Kartoffelsalat reinmüssen, kann man nur hoffen, dass der Hosenknopf der Last standhält.

Der Tropfen, der das Fass in dieser Situation zum Überlaufen bringen könnte, ist der Adventskalender. Eigentlich soll er uns ja die Zeit bis zum Fest verkürzen und in seiner schokoladigen Variante im wahrsten Sinne des Wortes versüßen. Zwischen all den anderen Leckereien sorgt er aber mittlerweile allzu oft für zusätzlichen Ballast. Aber nicht verzagen, es gibt ja noch die kalorienfreie Alternative. Warum nicht mal einen Foto-Adventskalender gestalten und verschenken?


Wissenswertes rund um den bedruckten Foto-Adventskalender.

Vom Allgemeinen ...

Seit knapp 100 Jahren gibt es sie nun – die Bilder-Adventskalender mit Fensterchen bzw. Türchen, hinter denen sich weihnachtliche Bildmotive verbergen. Vorher gab es sie als Abreißkalender oder es wurden 24 Ausschneidbilder auf einen Bogen geklebt. Aber Moment mal: Warum eigentlich 24 Türchen? Der moderne Adventskalendernutzer hält die Frage vielleicht für überflüssig, aber nicht so schnell, sie ist durchaus berechtigt. Schließlich fängt die Adventszeit oft schon Ende November an. In der Tat gibt es auch Kalender, die den eigentlichen Advent, also die vier Sonntage vor Weihnachten, runterzählen. Die variieren natürlich im Anfangsdatum. In der breiten Öffentlichkeit bekannter und beliebter ist aber die Variante mit den 24 Türchen.

Zum Speziellen …
  • Bilder-Adventskalender können Sie bei printworld.com in vier Auflagen drucken lassen: 100, 250, 1.000 und 2.500 Exemplare.
  • Vorfreude ohne Haltbarkeitsdatum: Sollte doch mal ein Kalender übrig sein, dann einfach zusammen mit den restlichen Weihnachtssachen verstauen und im nächsten Jahr wieder auspacken.
  • Der Bilder-Adventskalender kommt im handlichen DIN A4-Format zu Ihnen. Ob an der Wand, auf dem Schreibtisch oder vielleicht sogar für unterwegs – dieser Kalender findet garantiert einen Platz.
  • Gedruckt wird – in bunt, was sonst? Im Drucker-1-Mal-1 heißt das „4/4“-farbig.
  • Ganz wichtig – das Papier. Um dem Ganzen Stabilität zu verleihen, nehmen wir 300 Gramm Bilderdruckpapier matt. Also fast schon ein Karton. Schließlich soll der Kalender auch halten, wenn rohe Kräfte walten, denn nicht jeder lässt das Öffnen der Türchen mit Zartgefühl angehen.
  • Schutz ist Trumpf: Damit nichts abfärbt, abscheuert oder abreibt, versehen wir Ihren Bilder-Adventskalender mit einem matten Dispersionslack. Der schützt die Farbe und sorgt damit dafür, dass die Bilder nicht „abschmieren“. Schließlich sind die bei dem Foto-Adventskalender das A und O.
  • Apropos Bilder: Haben Sie sich schon überlegt, was hinter den einzelnen Türchen versteckt sein soll? Klassische Motive wie Weihnachtsbaum, Nikolaus und Schlitten gehen natürlich immer. Aber auch 24 Produkte können ihren weihnachtlichen Werbecharme entfalten. Für einen Schmunzler sorgen sicher auch Bilder von 24 Weihnachtsnaschereien, am besten versehen mit einer Kalorienangabe. So kann man sich an Süßem erfreuen, ohne zu sündigen.
  • Und wenn Sie dem Klima zu Weihnachten auch eine kleine Freude machen wollen, dann wählen Sie doch einfach unsere Option "Klimaneutraler Druck" und kompensieren so die beim Druck entstehenden CO2-Emissionen.


Morgen Kinder, wird’s was geben … nämlich den bedruckten Bilder-Adventskalender.

  • Naja, ganz so schnell geht es dann doch nicht. Schließlich will gut Ding Weile haben. Das sind in diesem Fall 8 Arbeitstage. So viel Zeit nimmt die Produktion der Bilder-Adventskalender in Anspruch. Also gut planen und rechtzeitig bestellen, damit pünktlich am 1. Dezember das erste Türchen geöffnet werden kann.
  • … und in diesem Zusammenhang auch noch wichtig: Zur Produktionszeit kommt noch die Lieferzeit dazu. Die beträgt in der Regel 1 bis 2 Arbeitstage.
  • Produktionszeit, Lieferzeit, … wann bekomme ich denn nun meine Kalender? Wenn Sie alle Produktparameter eingestellt haben, dann wird Ihnen auf unserer Seite rechts neben der Kalkulationsmaske – und unter dem Produktbild – ein Datum angezeigt. Aber Achtung aufgepasst: Dieses Datum gibt die Versandübergabe an, d.h. den Tag, an dem Ihr Auftrag unser Haus verlässt. Dazu kommt noch die Lieferzeit, in der die Bestellung mit dem Versanddienstleister unterwegs ist. Also bitte ausreichend Zeit einplanen, damit es am Ende nicht zu unerwünschten Verzögerungen kommt.
  • Damit der Bilder-Adventskalender sein Ziel erreicht, muss natürlich eine Adresse aufs Paket. Die kommt auf den Lieferschein. Als Absender kann auf dem die printworld.com stehen; wenn Sie die Kalender direkt an einen Kunden versenden lassen möchten, dann steht Ihnen aber auch die Möglichkeit eines neutralen Lieferscheines offen.


O Bilder-Adventskalender, deine Druckdatei kann mir sehr gefallen.

  • Auf die Daten kommt es an; und zwar auf die richtigen. Wie viel Beschnitt sollte ich einplanen? Welches Dateiformat muss ich schicken? Was muss ich bei der Seitenausrichtung beachten? Antworten auf alle diese Fragen und noch einige mehr gibt Ihnen unser Datenblatt.
  • Meine schönen Bilder sind alle verschwommen, warum nur? Wenn Sie sich diese Frage stellen, dann haben Sie vermutlich gerade eine Rückmeldung zu Ihrer Druckdatei inklusive der Vorschaudatei erhalten. Wir können gleich an dieser Stelle Entwarnung geben – die Vorschau wird in einer reduzierten Auflösung von 72 dpi angezeigt. Gedruckt wird natürlich mit der Auflösung, die Sie in Ihrer Datei anlegen. Wenn Sie dort mindestens 250 dpi eingestellt haben, dann steht scharfen Bildern im Kalender nichts mehr im Wege.
  • Zum Thema „Druckdaten“ ließe sich vom Farbraum bis zur Linienstärke noch so manches Kapitel schreiben. Wenn Sie sich damit nicht so recht auskennen oder auf Nummer sicher gehen wollen, dann empfehlen wir Ihnen unseren erweiterten Datencheck. Bei dem schauen wir ganz genau hin und prüfen Qualitätsaspekte.
  • Immer noch Fragezeichen überm Kopf? Dann löchern Sie uns mit Ihren Fragen – per E-Mail oder Telefon, wir räumen alle Unklarheiten aus dem Weg.

Und wenn Sie neben dem Foto-Adventskalender noch weitere Kalender aufhängen oder aufstellen wollen, dann hat Ihre Online-Druckerei printworld.com garantiert auch das bzw. den richtigen für Sie. Einfach vorbeischauen und den passenden Jahres-, Wand- oder Monatskalender finden.