Postkarten drucken lassen

x
Serviceoptionen
Versand
0
1. Adresse
2. Adresse
3. Adresse
4. Adresse
5. Adresse
6. Adresse
7. Adresse
8. Adresse

Datenblatt (PDF, 200 KB)
Gestaltungsvorlage (ZIP, 3 MB)

Das Gesamtgewicht beträgt ca. 4,7 kg.

Die Versandübergabe erfolgt bis Dienstag, 3. August, bei Bestellung bis heute Mittag 12 Uhr.

Unser Angebot für Sie:

Nettopreis22,58 EUR
zzgl. MwSt. (20%)4,52 EUR
Bruttopreis27,10 EUR

inkl. Versand

Preis wird berechnet

Angebot gültig bei Bestellabschluss bis: 05.08.2021
Die Verteilung der Auflage auf die einzelnen Adressen ist noch nicht vollständig


Postkarten drucken – Die persönliche Art zu werben

Postkarten sind ein kostengünstiges Werbemittel mit großem Potenzial und mehr als die Ansichtskarte des letzten Mallorca-Urlaubs. Sie können diese an öffentlichen Standorten auslegen, für Ihren Messeauftritt nutzen oder direkt an Ihre Kunden verteilen. Wenn Sie hochwertige Postkarten günstig drucken möchten, dann sind Sie bei der Online-Druckerei printworld.com genau richtig. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Postkartenformaten, Papieren mit den optimalen Grammaturen und Veredelungen, damit Ihre Postkarte im besten Glanz erstrahlt.

Postkarten drucken lassen

Welche Postkartenarten gibt es?

Vor hundert Jahren waren Postkarten Ansichtskarten, die man meist aus dem Urlaub verschickt hat. Und auch heute noch freuen sich die Empfänger über diese Grußkarten.

Im Geschäftsbereich sind Werbepostkarten ein Mittel, das vielfältig zum Einsatz kommt – sei es als Freecard oder Mailing. Freecards legen Sie überall im öffentlichen Raum aus, wo sich Ihre Zielgruppe aufhält. Das können Bars, Restaurants, Kinos, aber auch Hochschulen oder Arztpraxen sein. Sie fallen ins Auge, weil sie mit einem frechen Spruch, einer witzigen Grafik oder einem ausgefallenen Motiv den Betrachter sofort zum Stehenbleiben motivieren.

Nahezu alle Unternehmen verschicken heutzutage Newsletter. Dann seien Sie derjenige, der seinen Interessenten eine Postkarte sendet! Weil das sonst keiner macht, fällt das besonders auf. Am eindrucksvollsten wirkt ein Mailing mit einer „echten“ Briefmarke sowie einer „handgeschriebenen“ Botschaft auf der Rückseite – das hinterlässt einen persönlichen Eindruck, wirkt wertschätzend und fällt vor allem auf.

Antwortkarten nutzt man ebenfalls im Geschäftsbereich. Diese lösen Kunden aus Zeitschriften oder Katalogen heraus, um eine Bestellung aufzugeben oder Infomaterial anzufordern. Unternehmen sammeln auf diese Art Kundenadressen.

Einladungskarten kommen privat und geschäftlich zum Einsatz. Anlässe gibt es zuhauf. Privat versenden viele gerne Einladungskarten zur Hochzeit, Taufe oder Konfirmation. Geschäftlich können Sie Einladungen als Save-the-Date-Karte für kommende Events versenden, wie die nächste anstehende Messe, die nahende Weihnachtsfeier oder für ein Jubiläum.

Was ist bei der Gestaltung von Postkarten zu beachten?

Wenn Sie Postkarten drucken lassen möchten, gilt es einige Details zu beachten, damit die Karten automationsfähig und ansprechend gestaltet sind. Aufteilung, Abmessung und Gewicht sollten stimmig sein. Das klassische Postkartenformat ist ein Rechteck. Heutzutage gibt es Formate von DIN A3 bis DIN A6 und auch die Papiersorten betreffend, findet jedes Unternehmen das Passende fürs eigene Corporate Design.

Durch eine Sonderform erzielen Sie maximale Aufmerksamkeit für Ihre Werbung. Alternativ können Sie in Ihrem Wunschformat Postkarten gestalten. Sollen Ihre Karten aber automationsfähig sein, müssen Sie die Vorgaben der Post berücksichtigen. Automationsfähig wird eine Postkarte durch eine standardmäßige Gestaltung der Aufschriftseite und durch eine normkonforme physische Beschaffenheit. Zudem ist es von Vorteil, wenn sie maschinenlesbar ist.

FAQ

Welche Formate gibt es für den Postkartendruck?

printworld.com bietet Ihnen neben den gängigen Postkartenformaten auch diverse Sonderformate an. Sollte einmal nicht die passende Größe dabei sein, kein Problem! Dank unserer Postkarten im Wunschformat können Sie millimetergenau Ihre gewünschte Abmessung bestimmen.

Wenn Sie bei uns Postkarten bestellen, können Sie standardmäßig aus folgenden Formaten wählen:

  • 105 x 105 mm quadratisch
  • DIN A6 (105 x 148 mm)
  • 135 x 135 mm quadratisch
  • 100 x 210 mm
  • 105 x 210 mm
  • 120 x 180 mm
  • 148 x 148 mm quadratisch
  • 125 x 229 mm
  • Maxicard (125 x 235 mm)
  • DIN A5 (148 x 210 mm)
  • 210 x 210 mm quadratisch
  • DIN A4 (210 x 297 mm)
  • Freies Format

Und falls der Platz doch einmal nicht ausreicht, dann werfen Sie auch einen Blick auf unsere Klappkarten.

Welche Veredelungsmöglichkeiten gibt es?

Damit Ihre Postkarte auch nach der Produktion noch lange schön aussieht und die Farbe bleibt, wo sie hingehört, empfiehlt sich eine der nachfolgenden Veredelungen. Neben dem schützenden Effekt werden so zusätzlich Haptik und das individuelle Erscheinungsbild aufgewertet – ein mögliches Plus für Ihre Werbebotschaft.

Cellophanierung oder Lackierung – was darf es sein? Wenn Sie bei uns Ihre Postkarten drucken lassen, dann nutzen Sie doch eine der folgenden Veredelungsmöglichkeiten:

  • Dispersionslack
  • Cellophanierung matt
  • Cellophanierung glänzend
  • Cellophanierung matt Leinenprägung
  • Cellophanierung matt Softtouch.

Welches Papier eignet sich für den Postkartendruck?

Die Postkarte ist ein Produkt, welches gefühlt werden möchte. An erster Stelle steht da natürlich die Wahl der richtigen Papiersorte. Jedes Papier hat dabei seine eigenen und ganz speziellen Eigenschaften. Dabei gilt, stärkere Grammaturen werden oft als hochwertiger empfunden. Zudem sorgen sie für eine bessere Stabilität.

Ein Blick in unseren Kalkulator verrät, welche Papiere möglich sind. Damit am Ende ein wertiges Produkt bei Ihren Kunden ankommt, können Sie bei uns aus nachfolgenden Optionen wählen:

Bilderdruckpapier
Der Klassiker – glänzend oder matt gestrichen – lässt Farben brillant erstrahlen und Kontraste gestochen scharf erscheinen.

  • 300 Gramm matt Bilderdruck
  • 300 Gramm glänzend Bilderdruck

Offsetpapier
Ihre Karte soll beschreibbar sein? Sie wollen sie über Ihren Drucker direktadressieren? Dann ist Offsetpapier die perfekte Wahl. Die ungestrichene Oberfläche erleichtert die Farbaufnahme und verhindert ein Verschmieren von Toner und Tinte.

  • 350 Gramm Offset

Postkartenkarton/Chromokarton
Postkartenkarton verbindet beide Welten – Offsetpapier und Bilderdruckpapier. Dadurch wird es möglich die Vorteile beider Papiertypen auszunutzen. Das Motiv auf der Vorderseite brilliert dank mattem oder glänzendem Strich, auf der Rückseite kommen dagegen die Vorteile eines Offsetpapiers voll zum Tragen.

  • 350 Gramm matt Chromokarton einseitig gestrichen

Wie kann ich meine Postkarten gestalten und online bestellen?

Sie können Ihre Karten nach Ihrem Geschmack gestalten und auf unserer Seite das gewünschte Format für den Druck auswählen. Nutzen Sie unsere Druckvorlage für die Erstellung Ihres Layouts. Der Postkartendruck ist bereits ab geringen Auflagen möglich. Damit Sie sich vorab einen Eindruck vom Ergebnis machen können, senden wir Ihnen gerne ein kostenfreies Produkt- und Materialmuster zu. Nun können Sie Ihre Postkarten bestellen.

Bei Unsicherheiten rund um den Bestellprozess sind wir jederzeit für Sie da. Gerne unterstützen wir Sie beim Erstellen fehlerfreier Druckdaten. In unserer Online Kartendruckerei profitieren Sie, neben einem persönlichen Service, von attraktiven Konditionen wie der Rückvergütung in Höhe von 3 % Ihres Jahresumsatzes im Rahmen unseres Bonusprogramms. Sprechen Sie uns an – Ihre Wünsche sind unser Antrieb.